Ein Plädoyer für das Printmailing

Jedes Jahr verlieren gemeinnützige Organisationen einen Teil ihrer Spender und ohne neue Spender schmilzt der Bestand der Förderer ab. Die Königsdisziplin und eine der elementaren Aufgaben im Fundraising ist daher die Gewinnung von Neuspendern. Dabei stellt die Abstimmung relevanter Touchpoints auf der Donor Journey die größte Herausforderung. Welche Rolle das Printmailing dabei spielt, zeigen wir dir in unserem Beitrag auf.

 

Warum Printmailings nach wie vor so stark sind!

Ist ein postalischer Versand von Mailings noch zeitgemäß? Lohnt es sich, Print-Mailings einzusetzen? Und welche Inhalte können dabei helfen, bei deinen Kunden nachhaltig Eindruck zu hinterlassen? Die CMC Print-Mailing Studie 2023 hat diese Fragen umfassend untersucht, und eines steht fest: Im Bereich des Bestandskunden-Marketings sind Print-Mailings unverzichtbar!

Warum das so ist, liest du im FactSheet.

Der Weg zur (fast) perfekten Adresse

Hohe Aufmerksamkeit im Briefkasten: Printkampagnen bieten dir die Möglichkeit, bei deinen Kunden zu punkten und auch neue Kunden zu gewinnen. Doch wie holst du auch qualitativ das Beste aus den Adressen heraus? Wie vermeidest du Streuverluste und erhöhst die Performance der Kampagne? In diese Black Box der Aufbereitung und Qualitätsmaßnahmen bringen wir heute etwas mehr Licht.

Notwendiges Übel oder kreativer Verstärker für dein Printmailing?

Ein häufig unterschätzter und wenig beachteter Bestandteil des klassischen Printmailings ist die Versandhülle. Für uns nur wenig nachvollziehbar, da doch jeder weiß, dass der erste Eindruck oft entscheidend ist. Weniger bekannt scheint dagegen zu sein, welche kreativen Spielräume es bei der Produktion von Versandhüllen gibt. Das erzählen wir dir heute in unserem Beitrag.

Gib der Vergangenheit wieder eine Zukunft

In vielen CRM-Systemen schlummert mit inaktiven und verlorenen Kunden ein ungehobener Schatz. In unserem heutigen Beitrag zeigen wir dir, wie du für ein effizientes Rückgewinnungsmanagement die High Potentials identifizierst und durch gezielte Ansprache Kunden zurückgewinnen kannst.

Jetzt mit Dialoghaus mindestens 10% Porto sparen!
Die Deutsche Post hat zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Portoerhöhung vorgenommen. Seit 01.07.23 gelten für ausgewählte Dialogpost-Produkte neue Preise. Wir finden, es ist höchste Zeit, dich mit alternativen Zustelloptionen zu beschäftigen! Mit unserem Netzwerk zuverlässiger Zustellpartner kannst du steigendes Porto nicht nur kompensieren, sondern sogar noch sparen! Die neuen Portogebühren und einen Porto-Vergleich findest du in unserem FactSheet.

...und den Abverkauf steigern

Jedes Geburtstagskind, egal welchen Alters, freut sich über Glückwünsche und liebe Grüße zum Geburtstag. Es ist der perfekte Anlass, deinen Kunden eine kleine Freude zu bereiten und gleichzeitig dich und dein Angebot in Erinnerung zu bringen. Geburtstagsmailings zahlen auf die Kundenbeziehung ein und steigern den Abverkauf. Warum der Gruß per Post versandt werden sollte und wie wir das für dich erledigen, erfährst du im FactSheet.

 

Magaloge und Kataloge bis 50g ohne Versandhülle betroffen.

Wer Magaloge oder Kataloge bis 50 g ohne Versandhülle verschickt, der wird zum Jahresstart eine böse Überraschung erlebt haben. Die Deutsche Post hat die Rahmenbedingungen für diese Werbesendungen ohne Umhüllung angepasst, was zu einer deutlichen Preiserhöhung führt. Die neue Regelung tritt am 01.10.2023 in Kraft. Lies hier, welche Produkte betroffen sind und wie du das steigende Porto nicht nur kompensieren, sondern sogar noch reduzieren kannst!

Crossmediale Ansprache am Beispiel Let’s Go Winners.   Die strategische Verknüpfung von verschiedenen Dialog-Kanälen ist in aller Munde und bietet ein oft noch wenig ausgeschöpftes Potential für Werbetreibende. Crossmediale Ansprache bewirkt eine hohe Aufmerksamkeit beim Empfänger und lässt sich deshalb für die Kundengewinnung erfolgreich einsetzen. Wie du damit die Brücke zwischen Online und Offline schlagen kannst, erfährst du in unserem Beitrag.